Logo Kn�delzeit

Wiesnbedienung ist Knödelwirtin
30.09.2014

Anita Schweiger war Bedienung in der Promi-Box im Hippodrom heute ist sie Knödel-Spezialistin.

Das Almenland ist eine Modellregion für nachhaltigen Tourismus. Was auf den 125 Almen be- und erwirtschaft wird, bekommt der Gast auf den Tisch. Zum Beispiel bei der Knödel-Kaiserin. Mitten im idyllischen Zentrum von Passail betreibt Anita Schweiger seit einem Jahr ein ausschließlich den Erdäpfeln gewidmetes Lokal. Bevor sie das Erbe der seit 1904 bestehenden Wirtschaft antrat, war die 49-Jährige Bedienung auf dem Oktoberfest. Im Hippodrom schleppte die zierliche Steirerin auf einen Schlag bis zu 15 Maßkrüge zu den Promis in der Schichtl-Box. Paris Hilton gehörte ebenso zu den Gästen wie Kaiser Franz Beckenbauer. Der ahnte damals wohl nicht, dass er eigentlich von einem Sportstar bedient wird. Denn Anita ist österreichische Meisterin im Degenfechten. Nun schält und schneidet sie mit dem Küchenmesser täglich 400 Kartoffeln (natürlich aus der Region), um daraus Knödel in 30 Variationen zu formen, deren gschmackige Inhalte von Blutwurst bis Mirabelle reichen. Ausschließlich Klöße stehen auf ihrer Speisekarte. Wobei sich der Gast die Frage verkneifen sollte: „Gibt’s nur Knödel?“ Denn auf das „nur“ reagiert die Chefin mit einem ziemlich schrägen Blick.


Boris Becker mit Anita


Michael Stipes von REM mit Anita



> Link zum gesamten Beitrag in der "tz"

Zurück Auf Facebook teilen

Aktuelles